Citygarden


Vita

Steine, Sand und Blüten
Sind Stationen, an denen
Licht und Wasser halten,
jeden Augenblick

Ulrike Hamacher

Immer wieder gibt es Menschen, die mit dem inneren Auge Bilder erblicken, die dem normalen Auge verborgen bleiben. Eine solche Gabe kann man der in Meckenheim (1966) geborenen, in Bonn lebenden Foto- und Gartenkünstlerin Ulrike Hamacher zuschreiben.

Mit ihren eigenen Gedanken und Assoziationen versucht sie die gesammelten Eindrücke zu verbinden und für andere erfassbar zu machen. So möchte sie die Bilder- und Gartenpoesie Ihrer Augen weiter geben:

Spuren vom ständigen Wandel und Verwandlung, voller Lebendigkeit und Harmonie.

Ausstellungen im heimischen Garten:

  • 2002 gARTenlust mit verschiedenen Beiträgen durch Malerei, Fotografie, Lyrik, Gitarre, und Gesang.
  • 2005 gARTenlust zwischen, Tönen, Bildern, Worten und Formen
  • 2006 gARTenlust Die Naturbühne
  • 2006 "Offene Gartenpforte" der Stadt Bonn
  • 2007 "Offene Gartenpforte" des südlichen Rheinlands
  • 2008 "Offene Gartenpforte" des südlichen Rheinlands
  • 2011 "Offene Gartenpforte" des südlichen Rheinlands

 

Fotoausstellungen:

  • 2004 Godesberger Galerie, Sparkasse Bonn-Bad Godesberg
  • 2005 Avaris| Godot
  • 2006 Godesberger Galerie, Privatklinik Gezeitenhaus
  • 2006 "Offene Gartenpforte" der Stadt Bonn
  • 2007 "Offene Gartenpforte" des südlichen Rheinlands
  • 2008 "Offene Gartenpforte" des südlichen Rheinlands
  • 2011 "Offene Gartenpforte" NRW